Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Castilla y Leon / Burgos / Sehenswürdigkeiten EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reise planen

Burgos: Sehenswürdigkeiten

Burgos hat eine perfekt erhaltene Altstadt, Foto und die Erinnerung an bedeutende Figuren der spanischen Geschichte des Mittelalters, wie beispielsweise den Nationalhelden "El Cid" Foto, der hier geboren wurde, werden wach. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten zählen:
Kathedrale Foto
(tägl. 9.30 bis 13.00 und 16.00 bis 19.00)
Die gotische Kathedrale ist eine der bedeutendsten überhaupt. Besonders bemerkenswert sind das Portal, "Puerta del Sarmental", welches als vielleicht bestes Beispiel gotischer Skulptur des 13. Jahrhunderts gilt, und die Klaustrum. Foto Im Inneren gibt es die Kapelle, "Capilla del Condestable" aus dem 15. Jahrhundert zu bewundern, ein weiteres Werk von einzigartigem architektonischen Wert. Foto
Monasterio de las Huelgas Foto
(tgl. außer Montag 10.00 bis 13.15 und 16.00 bis 17.15, Sonntag 11.00 bis 13.15)
Dieses Kloster, mit seinem gotischen Kapitel von einzigartigem Wert und seinem romanischen Klaustrum, ist eines der bedeutensten Monumente ganz Spaniens. Es wurde 1187 von Alfonso VIII. gegründet, dessen Grabmal zusammen mit denen weiterer Mitglieder der königlichen Familie im Inneren besichtigt werden können.
La Casa del Cordón Foto
Dieser Palast ist ein großartiges Beispiel für die Zivilarchitektur in Burgos. Besonders sehenswert ist das Portal.
Iglesia Nuestra Señora La Antigua de Gamonal
Eine gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert mit "Mudejar"-Portal.
Iglesia de San Esteban
Gotische Kirche aus dem 13. Jahrhundert. Gleich daneben befindet sich der "Arco de San Esteban", ein bemerkenswertes maurisches Bauwerk aus dem 12. Jahrrhundert.
Iglesia de San Gil
Gotische Kirche aus dem 14. Jahrhundert. Im Inneren befinden sich die Kapellen der "Castros" und der "Encinas", mit Grabmälern von hohem künstlerischen Wert.
Iglesia de San Lesmes
Gotische Kirche, errichtet im 14., 15. und 16. Jahrhundert. In ihr befindet sich das Grabmal des Stadtpatrons.
Iglesia de San Nicolas
Diese Kirche verdient vor allem durch ihren gotisch-renaissantistischen Altar aus dem 16. Jahrhundert, errichtet von Francisco de Colonia, Erwähnung.
Cartuja de Miraflores Foto
(tgl. 10.15 bis 15.00 und 16.00 bis 18.00)
Diese Kirche aus dem 15. Jahrhundert beinhaltet die Grabmäler von Juan II. und Doña Maria.
Puerta de Santa Maria Foto
Ein Stadttor aus dem 16. Jahrhundert. Gleich daneben befindet sich der "Torre de Santa Maria", ein Turm in maurischem Stil.
Archäologisches Museum
(tgl. 10.00 bis 13.00 und 16.45 bis 19.15, Samstag 11.00 bis 13.00, Sonntag geschlossen)

Die alten Stadtmauern sind in der Gegend der Puerta de San Esteban und des Paseo de los Cubos sehr gut erhalten.

Mehr Information: Castilla y Leon | Burgos | Ausflüge | Fiestas und Folklore | Gastronomie | Nachtleben | Foto Tour


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN