Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Kanarische Inseln / Teneriffa / Ausflüge EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reise planen

Ausflüge auf Teneriffa

Das Beste von Teneriffa Tacoronte ist für seine ausgezeichneten Rotweine bekannt. Es ist eine malerische Ortschaft am Rand einer beeindruckenden Steilküste.

In Candelaria Foto , einem bekannten Wallfahrtsort, befindet sich die der Patronin der Insel geweihte Basílica de la Virgen de la Candelaria.

Orotava Foto ist eine außerordentlich schöne Stadt mit herrschaftlichen Häusern Foto im traditionellen Stil der Inseln. Bekannt sind vor allem die Casas de los Balcones, Häuser aus dem 17. Jahrhundert mit den so typischen Holz-Balkons Foto

Besonders sehenswert ist Orotava während der Fronleichnam-Feierlichkeiten, wenn die ganze Stadt mit Blumen geschmückt ist und Erde in den 6 verschiedenen Farben, die in der Umgebung vorkommen, verstreut wird Foto

Orotava liegt in einem wahrlich paradiesischem Tal, dem Valle de la Orotava Foto. Wenn der Gipfel des nahen Teide noch von Schnee bedeckt wird, stehen die Blumen hier in voller Blüte.

Der deutsche Wissenschaftler Alexander von Humboldt, nach dem hier ein Aussichtspunkt benannt ist, berichtete, daß er angesichts der Schönheit dieses Anblicks in die Knie gesunken sei.

Güimar liegt in einem Tal, umgeben von einer Landschaft mit atemberaubenden Schluchten und bedeutenden Bananen-Plantagen.

Hier befindet sich der ethnographische Park der Pyramiden von Güímar Foto ein Komplex von sechs Stufenpyramiden, die astronomisch entsprechend der Winter- und Sommersonnenwenden ausgerichtet sind.

Die Pyramiden wurden erst 1987 entdeckt und zeigen große Ähnlichkeiten mit jenen in Ägypten, dem alten Mesopotamien sowie Peru und Mexiko. Die Ursprünge der Bauwerke sind noch ungewiss. Laut einer Theorie des bekannten Entdeckers und Anthropologen Thor Heyerdahl, der in die frühe Phase der Untersuchungen involviert war, könnten sie von Seefahrern, die bereits in alten Zeiten den Atlantik überquert und möglicherweise eine Verbindung zu den Kulturen in Mittel- und Südamerika hergestellt haben, errichtet worden sind.

Ganz in der Nähe liegt die kleine Ortschaft Los Realejos, Foto mit der ältesten Kirche der Insel und einigen weiteren sehenswerten Bauwerken.

Icod de los Vinos Foto wird im Volksmund auch die "Stadt des mythologischen Drachenbaums" genannt. Dieser gigantische jahrtausendealte Baum Foto wurde von den Ureinwohnern der Inseln, den Guanches, die ihm magische Kräfte nachsagten, als Heiligtum verehrt und war Schauplatz zahlreicher Rituale. Die Ortschaft selbst ist eine schöne Siedlung mit Bauwerken im Kolonial-Stil und bedeutendem Weinbau.

Garachico Foto ist eine kleine Ortschaft von einzigartiger Schönheit mit einem Hafen der früher einmal der wichtigste der gesamten Insel war. In der Umgebung befindet sich ein Strand mit schwarzem Sand sowie einige sehr schöne Natur-Becken Foto

Santiago del Teide bietet eine außergewöhnlich schöne Landschaft mit einer beeindruckenden Steilküste, genannt Acantilados de los Gigantes Foto

Mehr Information: Kanarische Inseln | Teneriffa | Die Strände | Nationalpark El Teide | Santa Cruz de Tenerife | Puerto de la Cruz | San Cristobal de La Laguna | Foto Tour


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN