Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Comunidad Valenciana / Costa Blanca / Guardamar del Segura EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reiseziele

  Reise planen

GUARDAMAR DEL SEGURA

Guardamar del Segura ist landschaftlich besonders schön gelegen, mit Sandstränden, die von einem riesigen Pinienwald Foto umgeben sind. Der Wald wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts gepflanzt um die wandernden Dünen Foto zum Stillstand zu bringen.

Heute sind die Sandstrände von Guardamar ein wahres Paradies für Sommerurlauber. Am belebtetsten sind die Strände Centre und La Roqueta, ruhiger und naturbelassener sind El Camp, Les Ortigues und Els Tossals.

"Els Tossals", auch "Los Tusales" genannt, ist zum Teil ein FKK-Strand. Wegen seiner guten Einrichtungen erhielt er die Auszeichnung Q für touristische Qualität.

Die Mündung des Flusses Segura, "La Gola del Segura" genannt, ist landschaftlich ebenfalls sehr schön und befindet sich direkt beim Sport- und Fischerhafen von Guardamar, "Marina de Las Dunas". Hier findet man auch Einrichtungen für viele Arten von Wassersport wie Segeln, Windsurfen, oder Wasserschi.

Auch für Golf-Freunde ist Guardamar ein ideales Ziel, befinden sich doch nicht weniger als fünf Golfplätze in einem Umkreis von nur 20 Kilometern. Der nächstgelegene ist "La Marquesa" mit 18 Löchern.

Im Süden von Guardamar befindet sich der Naturpark "Laguna de La Mata", ein Feuchtgebiet in dem eine Vielzahl von Wasservögeln lebt.

In "Ribera del Río Segura" und im Park "Alfonso XIII" gibt es zahlreiche Rad- und Wanderwege, die dazu einladen, ein wenig Sport zu betreiben.

Für historisch Interessierte möchten wir noch die archäologischen Fundstätten "La Rábita Califal" und "La Factoría Fenicia" ("die Phönizische Fabrik") sowie einen Besuch im Archäologischen, Ethnologischen und Paleontologischen Museum empfehlen. Hier gibt es zahlreiche Fundstücke der phönizischen und Iberischen Kulturen zu sehen, die in Guardamar gefunden wurden. Vom wohl bekanntesten Fundstück, der Statue "Dama de Cabezo Lucero", gibt es allerdings nur eine Kopie weil sich das Original im Museum von Alicante befindet.

Am Hafen von Guardamar werden auch Schiffsfahrten zur Insel Tabarca angeboten, zweifellos ein sehr attraktives Ausflugsziel.

Bekannt ist auch die hervorragende Gastronomie von Guardamar, mit sehr guten Reisgerichten sowie Fisch und Meeresfrüchten.



ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN