Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Andalusien / Costa de Almeria EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reiseziele

  Reise planen

COSTA DE ALMERIA

Der Golf von Almeria, oft auch als "Costa de Almeria" bezeichnet, ist der 217 km lange Küstenabschnitt in der Provinz Almeria im Südosten von Andalusien, zwischen den Provinzen Granada und Murcia.

Landschaftlich ist diese Küste sehr abwechslungsreich, wir finden breite und lange Sandstrände ebenso wie kleine Buchten, trockene Wüstenlandschaften ebenso wie grüne Oasen, Obst- und Gemüsekulturen, Wälder und mächtige Bergketten.

Über 3000 Stunden im Jahr scheint hier die Sonne, der Himmel ist meist wolkenlos und strahlend. Das Klima ist subtropisch, mediterran, heiß und trocken. Die ganzjährige Durchschnittstemperatur liegt bei 18/19º C, und im Winter ist die Wassertemperatur wärmer als die Lufttemperatur, was Almeria zu jeder Jahreszeit zu einem attraktiven Reiseziel macht.

Die dramatischen Wüstenlandschaften haben dazu geführt, daß auch die Filmindustrie Almeria entdeckt hat: die "Spaghetti-Western" von Sergio Leone wurden ebenso hier gedreht wie die Filme "Indiana Jones", "Conan der Barbar" und "Der letzte Kreuzzug" von Steven Spielberg, um nur einige Beispiele zu nennen.

An der Küste von Almeria findet man auch noch zahlreiche unberührte Strände und nur wenig bewohnte Landschaften. Lediglich in einigen Resorts haben sich Touristen-Zentren gebildet, die behutsam in die herrliche Umgebung eingefügt wurden und über moderne Strukturen ein ausgezeichnetes Angebot verfügen. Zu den bekanntesten zählen: Adra, Almerimar, Roquetas de Mar, Aguadulce, El Toyo und Vera.


An diesen Stränden genießt man weiters das Privileg, seinen Urlaub in der unmittelbaren Nähe mehrerer Naturschutzgebiete zu verbringen:

Cabo de Gata - Nijar Foto liegt nur 20 Minuten von der Hauptstadt entfernt und verfügt über einen der schönsten Küstenabschnitte des gesamten Mittelmeerraums. Hier findet man unberührte Strände Foto mit Dünen und Salinen, umgeben lediglich von einigen Fischerdörfern. Das kristallklare Wasser macht diese Gegend ideal für Taucher, und auch sonst sind Flora und Fauna einen Besuch wert: unter anderem kann man hier die rosafarbenen Flamingos bewundern.

In Punta Entinas-Sabinar findet man parallell zu den Dünen Sumpflandschaften, die unter anderem von zahlreichen Wasservögeln Foto bewohnt werden. Diese Region liegt am Strand zwischen El Ejido und Roquetas de Mar.

Die "Albuferas de Adra" sind zwei Salzwasser-Lagunen inmitten einer wüstenähnlichen Umgebung. Hier leben mehr als 140 geschützte Tierarten, welche man von einigen Observatorien beobachten kann.

Die Wüstenlandschaft "Desierto de Tabernas" Foto ist einzigartig in Europa. Hier wurden etliche Wildwest-Filme gedreht, und im "Mini Hollywood" Foto kann man noch die originalen Kulissen bewundern.

Die wildromantische Bergkette "Sierra María - Los Velez" bietet schneebedeckte Berge Foto und dichte Wälder, über denen Raubvögel wie der Königsadler oder der Habicht kreisen, und in denen seltene Tiere wie Wildkatzen, Ginsterkatzen und Füchse leben.

Die Region "Karst en Yesos de Sorbas" wird vom Fluß Aguas durchquert, welcher Schluchten und Galerien mit Stalaktiten und Stalakmiten formt Foto. Erwähnenswert sind besonders die Höhlen "Cuevas del Agua" und "Cueva de Covadura".

In den Pinienwäldern der wunderschönen Bergkette "Sierra Alhamilla" leben zahlreiche Raubvögel, sowie Füchse, Wildkatzen, und Wiesel.

ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2014 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN