Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Andalusien / Malaga / Antequera EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reiseziele

  Reise planen

ANTEQUERA: "und el Torcal" ...

In nördlicher Richtung 58 Kilometer von Malaga entfernt liegt Antequera Foto, bekannt vor allem wegen seiner bedeutenden Funde aus der Bronzezeit.

Das 4500 Jahre alte Dolmen de Menga Foto ist eine von 15 ringförmig angeordneten Felsblöcken umgebene Grabkammer.

Nur wenige Kilometer außerhalb Antequeras befinden sich zwei weitere prähistorische Grabstätten: Dolmen de El Romeral, Foto und Dolmen de Viera, Foto .

Die Stadt bietet aber auch interessante Bauwerke jüngeren Datums, wie etwa seine Arabische Burg Foto, das gewaltige Stadttor Puerta del Arco de los Gigantes, Foto errichtet 1585 als Ersatz für das alte maurische Tor. Früher war es von einer gigantischen Statue des Hercules, der es seinen Namen verdankt, gekrönt.

Im Stadtmuseum sind zahlreiche interessante Objekte vor allem prähistorischer und römischer Zeit ausgestellt. Besonders erwähnenswert ist die römische Statue "Efebo de Bronce de Antequera" Foto aus dem 1. Jahrhundert.

Interessante religiöse Bauwerke sind die Colegiata de Santa Maria la Mayor, Foto eines der schönsten Renaissance-Gebäude in ganz Andalusien, die barocke Iglesia del Carmen sowie die Iglesia de Belén.

Im Nordosten liegt der größte Naturpark Andalusiens, Laguna Fuente de Piedra, ein bedeutendes Vogelbrutgebiet.

Das vielleicht interessanteste Ausflugsziel der Region liegt aber in südöstlicher Richtung. Die Kalksteinfelsen des Torcal de Antequera Foto, 13 km von der Stadt entfernt, haben durch Erosion bizarre Formen angenommen. Hier dringt man in eine Phantasie-Welt ein, die aus Sauriern, Riesenschildkröten und ähnlichem zu bestehen scheint.

ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN