Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Navarra / Pamplona / Fiestas und Folklore EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reise planen

Pamplona: Fiestas und Folklore

Das mit Abstand bekannteste Ereignis in Pamplona ist natürlich das Fest von San Fermin, das am 6. Juli beginnt und alljährlich Fernsehzuschauer in aller Welt erstaunt, schockiert oder sonstwie beeindruckt. Die Kampfstiere werden durch die abgesperrten Straßen der Stadt zur Arena getrieben, wo am Abend die Stierkämpfe stattfinden. Hunderte junge Männer, meist in traditioneller weißer Kleidung mit rotem Gürtel, versuchen ihren Mut zu beweisen und laufen vor den Stieren her - ein Schauspiel, das häufig mit Blut und Tränen endet. Hemingway war von den Sanfermines, so wie überhaupt vom Stierkampf, tief beeindruckt und schrieb darüber in mehreren seiner Romane.
Während der folgenden Tage wird in der ganzen Stadt gefeiert, getanzt und getrunken - ganz sicher die aufregendste Woche des ganzen Jahres in Pamplona.

Obwohl die Sanfermines von Pamplona das berühmteste Ereignis dieser Art sind, gibt es in mehreren Orten in der Umgebung ähnliche Feierlichkeiten: in Tudela vom 24. bis 28. Juli, in Estella ab dem ersten Samstag im August, in Tafalla vom 15. bis 20. August und in Sanguesa vom 11. bis 17. September.

Eine weitere interessante Feierlichkeit in der Provinz ist die "Ceremonia del Tributo de las tres Vacas" im Roncal-Tal am 13. Juli. Der Tradition eines Vertrags aus dem Jahre 1375 folgend, zahlen die Einwohner des französischen Baretous-Tals den Bewohnern des Ortes Piedra San Martín eine jährliche Abgabe von drei Kühen, eine Zeremonie, die von den Bürgermeistern in mittelalterlicher Tracht ausgeführt wird.

Am 25. Mai findet in Estella der Baile de la Era statt, eine Veranstaltung mit traditionellen regionalen Tänzen.

Am 24. Juni kommen Pilger aus der ganzen Umgebung in einer Höhle nahe der Einsiedelei von San Juan de Xar in Yanci zusammen, um sich mit dem Wasser der drei Quellen, die dort entspringen, zu waschen. Durch diese Zeremonie sollen angeblich Krankheiten auf wundersame Weise geheilt werden.

Mehr Information: Navarra | Pamplona | Sehenswürdigkeiten | Ausflüge | Gastronomie | Nachtleben | Foto Tour


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN