Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Extremadura EspañolEnglishDeutsch
  Reise planen

  Die Regionen

EXTREMADURA

Reiseangebote nach Spanien

Hauptstadt: Merida (Badajoz)
Provinzen: Badajoz und Caceres

Diese Region besteht aus den Provinzen Caceres und Badajoz, die Hauptstadt ist aber Merida, dank der großartigen römischen Ruinen sicher ganz besonders interessant. Die Römer waren es, die Extremadura auf die Bühne der europäischen Geschichte brachten, Merida war damals eine der bedeutendsten Städte des gesamten Reichs. Danach war die Region für lange Zeit ein Grenzland zwischen dem christlichen und dem maurischen Spanien, nach der Reconquista erlangte es neuen Glanz und war die Wiege einiger berühmter Eroberer.

Charakteristisch für die Landschaft sind die Bergketten, Cordillera Central, Montes de Toledo und Sierra Morena, die fruchtbaren Täler der Flüsse Tajo und Guadiana, sowie das Flachland des Unteren Extremadura. Das Klima ist kontinental, mit heißen Sommern (und Temperaturen deutlich über 30 Grad) sowie ziemlich kalten Wintern.

Extremadura verfügt über mehrere interessante Naturparks, besonders die Täler der beiden Flüsse sind wichtige ökologische Reserven.

Die Region wurde bisher noch nicht vom Massen-Tourismus erfaßt und ist ideal für alle, die nach Alternativen zum bekannten Ausschau halten. Interessant sind die Volksbräuche, die typischen Kleider, Handwerksarbeiten aus Keramik und Metall, sowie eine ausgesprochen gute Küche mit Forellen, Wild, Wurstwaren, Käse und exzellenten Weinen.


Sehenswürdigkeiten:

Merida
In Merida findet man phantastische römische Bauwerke, darunter ein kolossales Theater, das Amphitheater, zwei Aquaedukte, eine Brücke, nicht zu vergessen natürlich das Museum Römischer Kunst mit einer Sammlung von unschätzbarem Wert.

Caceres
Die Hauptstadt des Oberen Extremadura bietet eine schöne Altstadt, die von maurischen Stadtmauern mit großartigen Wachtürmen eingeschlossen wird. Sehenswert sind auch mehrere Renaissance Paläste.

Trujillo
Der Geburtsort des berühmten Eroberers Pizarro ist vor allem durch seinen schönen Hauptplatz bekannt. Weiters gibt es eine schöne mittelalterliche Festung und die Stadtmauern mit sieben Toren zu sehen.

Guadalupe
Diese sehenswerte Stadt wird von einem kolossalen Kloster im Mudejar Stil, welches Kunstwerke unschätzbaren Wertes bewahrt, dominiert.

Plasencia
Eine sehr schöne Stadt mit einer Kathedrale in gotisch-platereskem Stil, mittelalterlichen Stadtmauern und mehreren Palastbauten.

Badajoz
In der Hauptstadt des Unteren Extremadura finden wir einen maurischen Alcazaba, Stadtmauern und Wachttürme.


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN