Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Galicia / Santiago de Compostela / Pilger Infos / Wege EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Der Jakobsweg

  Reise planen

Der Jakobsweg: Wege nach Santiago de Compostela

Wege nach Santiago
Wo beginnt und wo endet der Jakobsweg?
Die mittelalterlichen Pilger begannen ihre Pilgerreise direkt an ihrer Haustüre, deshalb gibt es keinen "offiziellen" Anfangspunkt für den "Camino". Allerdings haben sich mehrere Routen, die über die Jahrhunderte hinweg von Pilgern begangen wurden und die von zahlreichen Denkmälern gesäumt werden, als "klassisch" etabliert.

Die heute bekannteste Route ist der Französische Jakobsweg, denn auf dieser Strecke vereinigen sich in Roncesvalles praktisch alle bekannten Wege für Pilger aus Europa, ausgenommen diejenigen die aus Portugal oder England kommen.

Der Jakobsweg. Die schönsten Strecken zu Fuß oder mit dem Fahrrad Die Katholische Kirche betrachtet das Grab des Heiligen Jakob in der Kathedrale von Santiago de Compostela als den Endpunkt des Jakobswegs.

Andere betrachten die Küste von "Finis Terrae" (Lateinisch für "Ende der Welt") als wahren Endpunkt, zurückgehend auf vorchristliche Traditionen.

Mehr Infos über den Jakobsweg >>>
Geschichte und Legende | Infos für Pilger | Wege nach Santiago | Jakobsweg Unterkünfte | Pilgerherbergen "Albergues" | Die Compostela Urkunde | Der Pilgerpaß "Credencial" | Tipps für Gepäck


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN