Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Andalusien / Sevilla / Nachtleben EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reise planen

Nachtleben in Sevilla

Die Bewohner von Sevilla, so sagt man, leben "auf der Straße", was bedeutet, daß ein typischer Sevillano seine Wohnung eigentlich nur betritt, um entweder zu essen oder zu schlafen. Dementsprechend belebt ist auch die Atmosphäre, die Nachtschwärmer hier rund um die Uhr vorfinden.
Barrio de Santa Cruz
Viele Lokale in diesem Stadtteil schließen rund um Mitternacht, aber bis dahin findet man allerbeste Laune. Hier gibt es auch zahlreiche traditionelle und typische Bars, in denen hervorragende "Tapas" und Weine angeboten werden.
Das Zentrum
Shows & Konzerte & Private Touren Vor allem rund um die Iglesia del Salvador und in der Zone Alfalfa oder in der Zone Alameda de Hercules, findet man gutbesuchte Lokale und große Gruppen Jugendlicher, die ganze Straßen und Plätze zur Erweiterung ihrer Lieblings-Bar erklären.
Parque de Maria Luisa
Hier gibt es vor allem Sommerterassen, einige von ihnen in den alten Pavillons der Ausstellung von 1929, in der Umgebung des Theaters Lope de Vega. Viele Lokale spielen Tanzmusik, und man hat keinerlei Schwierigkeiten, bis in die frühen Morgenstunden durchzufeiern.
Am Fluß
Auch am Fluß, in der Gegend des Geländes der EXPO '92, findet man Lokale, die ausgesprochen in Mode sind. Wiederum sind es "Open-Air-Lokale" mit belebter Atmosphäre.

Mehr Information: Andalusien | Sevilla | Sehenswürdigkeiten | Monumente | Museen | Kirchen und Klöster | Ausflüge | Fiestas und Folklore | Gastronomie | Foto Tour


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN