AL ANDALUS: der historische Luxuszug durch Andalusien (7 Tage / 6 Nächte)

Al Andalus historischer Luxuszugab
3.600 €
Buchen
Weitersagen
Zu Favoriten hinzufügen
Empfehlen:

Erleben Sie eine unvergessliche sechs Tage dauernde Rundreise durch Andalusien im Luxuszug "Al-Andalus": der Charme der Belle Epoque wird hier perfekt kombiniert mit allen Annehmlichkeiten und dem Komfort der Moderne.

Die historischen Wagen, erbaut in den späten 1920er-Jahren, dienten ursprünglich der Britischen Königsfamilie für ihre Reisen zwischen Calais und der Côte d'Azur.

Die Salon-Wagen

Der "Al-Andalus" verfügt über vier Salon-Wagen, erbaut zwischen 1928 bis 1930, in denen Ihnen täglich das umfangreiche Frühstück, das Mittag- oder Abendessen serviert wird. Hier können Sie sich aber auch während der Fahrt bei einem gepflegten Drink entspannen, Musik hören oder einfach durch die großen Fenster die vorbeiziehende Landschaft genießen.

Al Andalus - Die Salon-Wagen

Alle Wagen sind mit einer Klimaanlage ausgestattet und stehen den Gästen rund um die Uhr zur Verfügung. Sie können sich in sämtlichen Bereichen des Zugs zu jeder Zeit frei bewegen, und das Zugpersonal steht Ihnen stets für Fragen und Wünsche zur Verfügung.

Ihr Abteil

Der Zug verfügt über sieben Abteilwagen, fünf davon wurden 1929 in Frankreich erbaut. Die gesamte Einrichtung des Zugs ist im originalen Stil der Belle Époque gehalten, Sie finden gleichzeitig aber selbstverständlich jeglichen Komfort der heutigen Zeit vor.

Die Kabinen des Al Andalus sind wie geschaffen zum Wohlfühlen und Entspannen, sie sind mit allem erdenklichen FirstClass-Komfort ausgestattet und verfügen über eine Klimaanlage mit individueller Regelung.

Die 12 Junior Suiten sind gemütliche Kabine mit eigenem Bad, die den Charme der ursprünglichen Kabinengröße bewahrt haben. Sie verfügen über je zwei Einzelbetten, Minibar, Safe, Kleiderschrank, Gepäckablage und ein funktionelles eigenes Bad mit Dusche, Föhn und Willkommensset mit individuellen Badartikeln.

Al Andalus Abteil

Die 20 Deluxe Suiten sind geräumige elegante Kabine mit Schlafzimmer und eigenem Bad, eine Kombination aus Komfort des 21. Jahrhunderts und Geschichte. Sie ist perfekt zur Entspannung, für Ihre Privatsphäre und Ruhe sowohl tagsüber als auch nachts.

Sie bieten Ihnen ein großes Doppelbett (150x200 cm), möglichkeit eines kleinen Zustellbettes, eine Minibar, einen Safe, Kleiderschrank, Gepäckablage und ein großzügiges Badezimmer mit Dusche, Föhn sowie Willkommensset mit individuellen Badartikeln.

Tren Al Andalus Suites

Tagsüber lassen sich die Betten in komfortable Sofas verwandeln, so dass die Abteile zum gemütlichen Lesen oder einfach zum Ausruhen einladen. Sie können sich jederzeit hierher zurückziehen und so Ihre Privatsphäre genießen.


Das professionelle Team des Al Andalus wird alles tun um Ihren Aufenthalt zu einem ebenso angenehmen wie außergewöhnlichen Erlebnis zu machen

Al Andalus Leistungen Die Gastronomie während dieser Reise begeistert selbst den verwöhntesten Gaumen mit exquisiten traditionellen Speisen, welche ausschließlich aus hochwertigen Zutaten bereitet und von erstklassigen Weinen, Kaffe, Tee sowie Likören begleitet werden.

Schon das tägliche Frühstücks-Buffet erfüllt die höchsten Ansprüche, Mittag- und Abendessen werden dann entweder in den Salonwagen des Zugs oder in einem der sorgfältig ausgewählten lokalen Restaurants serviert.

Al Andalus Zug Während der gesamten Reise wird der Al Andalus von einem Autobus begleitet, welcher den Gästen an den Haltestellen für die geplanten Ausflüge sowie für die Fahrt zu den Restaurants zur Verfügung steht.

Eine Reiseführerin begleitet die Gäste auf der gesamten Reise und steht ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Verfügung. Bei einigen Besichtigungen wird sie von weiteren lokalen Reiseführern unterstützt.

Weitere Leistungen, die Ihnen während der Reise zur Verfügung stehen, sind medizinische Betreuung, spezielle Menüs (persönliche Diät-Bedürfnisse müssen rechtzeitig bekannt gegeben werden), Wäscherei.

Luxuszug Al Andalus Reiseablauf

REISEABLAUF: 7 TAGE / 6 NÄCHTE

Tag 1, Montag: Sevilla - Jerez - Treffen im Hotel Alfonso XIII in Sevilla um 10.30h, das Gepäck wird zum Zug gebracht. Anschließend geführter Stadtrundgang in Sevilla, eine Stadt mit kulturell und historisch einmaligen Sehenswürdigkeiten: Giralda, Kathedrale, Alcázar, In­dia­ner­ar­chiv und Goldener Turm, alles UNESCO-Welt­kulturerbe-Stätten. Nach dem Mittagessen im Hotel beginnt nach einer kleinen Stadtrundfahrt am Nachmittag Ihre Zugreise: Check-In am Zug, Begrüßung durch das Bordpersonal und Willkommensgetränk an Bord. Während der Zug in Richtung Jerez fährt Abendessen an Bord, Übernachtung in Jerez..

Tag 2, Dienstag: Jerez - Frühstück an Bord. Jerez ist die Geburtsstadt des Sherry-Weines und zahlreicher weiterer andalusischer Traditionen. Besich­tigung einer der wichtigsten Weinkellereien mit Verkos­tung. Anschließend Besuch der König­lichen Hof­reitschule mit Vorführung. Mittagessen in Sanlúcar de Barrameda, gegenüber vom Naturpark Donana und der Flusseinmündung des Guadalquivir. Anschließend kurzer Spaziergang durch Sanlúcar, im Bus geht es zurück nach Jerez de la Frontera. Abendessen an Bord des Zuges, Übernachtung im Hotelzug in Jerez.

Tag 3, Mittwoch: Jerez - Cadiz - Ronda - Der Bus bringt uns nach Cádiz. Die Stadt gilt als die älteste des Abendlandes und wurde vor rund 3.000 Jahren von den Phöniziern gegründet. Besichtigung und Zeit zur freien Verfügung. Mittagessen und zurück im Zug fahren wir weiter in Richtung Ronda. Abendessen an Bord, Übernachtung im Hotelzug in Ronda.

Tag 4, Donnerstag: Ronda - Granada - Wir besichtigen die Stadt Ronda, welche sich an den Felshängen über dem Fluss El Tajo erhebt. Die Schlucht des Flusses prägt das Stadtbild, sehenswert ist auch die imposante Brücke, welche die Schlucht überquert. Ronda gilt als Geburtsstadt des Stierkampfes, die Geschichte geht zurück bis zu den Römern. Bis zum Mittagessen Zeit zur freien Verfügung. Am späten Nachmittag kehren wir zum Hotelzug zurück, Abendessen an Bord, während der Hotelzug sich in Richtung Granada aufmacht. Übernachtung im Hotelzug in Granada.

Tag 5, Freitag: Granada - Nach dem Frühstück besuchen wir die Alhambra, eines der schönsten Beispiele des maurischen Stils der islamischen Kunst. Dieses wahre Wunderwerk ist das meistbesuchte Monument ganz Spaniens und gehört seit 1984 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Nach dem Mittagessen haben Sie Zeit zur freien Verfügung in der Stadt zu Füßen der Sierra Nevada. Abendessen und Übernachtung an Bord des Zuges in Granada.

Tag 6, Samstag: Granada - Linares / Baeza - Cordoba - Während wir an Bord noch das leckere Frühstück genießen, erreichen wir Linares-Baeza. Von hier nehmen wir den Bus und fahren in die Altstadt von Baeza, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Weiter­fahrt mit dem Bus nach Úbeda, einer imposanten Stadt, die auch seit 2003 zum UNESCO-Welt­kulturerbe gehört. Stadtrundgang und Mittagessen. Rückfahrt zum Hotelzug und Abendessen an Bord umgeben von Olivenbäumen. Fahrt nach Córdoba. Übernachtung im Hotelzug.

Tag 7, Sonntag: Cordoba - Sevilla - Frühstück an Bord und anschließend Stadtbesichtigung in Córdoba, ehemals wichtigste Stadt in West-Europa. Zeit zur freien Verfügung, anschließend Mittagessen an Bord. Weiterfahrt zurück nach Sevilla, Verabschiedung und Ende der Reise.

Programmänderungen vorbehalten!


Al Andalus Termine Reisetermine 2018

April: 23, 30
Mai: 14, 21, 28
September: 10, 17, 24
Oktober: 8, 15, 22


Preise 2018 Preise
Preis pro Person im Doppelabteil Junior-Suite 3600 €
Preis für Einzelnutzung im Doppelabteil Junior-Suite 5400 €
Preis pro Person im Doppelabteil Deluxe Suite 4500 €
Preis für Einzelnutzung im Doppelabteil Deluxe Suite 6750 €
Aufpreis für Extrabett im Doppelabteil Deluxe Suite 1850 €


Leistungen in Preis inklusive:

In der Junior Suite:

  • Übernachtungen in einer Junior Suite Doppelkabine
  • Willkommensgetränk und Snack zur Begrüßung
  • À-la-carte Frühstück oder Frühstücksbuffet
  • Abend- und Mittagessen in ausgesuchten Restaurants oder an Bord (inkl. alkoholischer und alkoholfreier Getränke)
  • Galadinner an Bord
  • Kostenfreies Mineralwasser in der Kabine
  • Live-Musik und Unterhaltung im Pub-Wagen
  • Aktivitäten an Bord: Cocktails, Show-Kochen, Tanz etc.
  • Tageszeitungen und Magazine
  • Reiseunterlagen: Informationsmaterial, Buchungsunterlagen
  • Ausflüge und Besichtigungen lt. Programm (inkl. aller Eintrittsgelder)
  • Komfortreisebus, der den Zug auf der gesamten Strecke begleitet
  • Mehrsprachige Reisebegleitung während der gesamten Reise (u.a. Deutsch)
  • Kompetentes und erfahrenes Zugpersonal zu Ihrer Verfügung
  • Sicherheitsdienst
  • Zwei Renfe-Bahnfahrkarten mit 50% Ermäßigung für die An- und Abreise

In der Deluxe Suite:

sämtliche o.g. Leistungen der Junior Suite plus

  • Übernachtungen in einer Deluxe Suite Doppelkabine
  • Alkoholfreie Getränke in der Mini-Bar der Suite
  • Optional 2 private Mittag-/Abendessen in der eigenen Kabine
  • Unterstützung durch die Crew beim Kofferverladen in Ihrer Kabine zu Beginn und am Ende der Reise

Mit Absenden des ausgefüllten Formulars übermitteln Sie eine unverbindliche Buchungsanfrage. Der Anbieter der Leistung (Reiseveranstalter, Reisebüro) wird sich direkt mit Ihnen in Verbindung setzen und sämtliche Details sowie die Bezahlung und Zusendung der Reisedokumente mit Ihnen abklären.

Anfangsdatum:


Anzahl der Abteile:
Doppelabteil Junior Suite Doppelabteil Junior Suite Einzelnutzung
Doppelabteil Deluxe Suite Deluxe Suite Einzelnutzung Deluxe Suite 3 Pers.


Namen der Reiseteilnehmer
  1. Reiseteilnehmer:    Alter:
  2. Reiseteilnehmer:    Alter:
       

Welche Zahlungsweise bevorzugen Sie?    


Kundendaten:

 Vorname:  Familienname:

E-mail:   Telefon   Mobiltelefon

Adresse:

Postleitzahl:   Stadt   Land


Anmerkungen:

Sie können hier auch ein Angebot für zusätzliche Hotelnächte, Transfers, etc. anfordern.