Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Andalusien / Cordoba / Ausflüge EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reise planen

Cordoba: Ausflüge

Die sanften Hügel rund um Cordoba, mit Kulturen von Wein, Oliven, Mandeln und Getreide, laden zu wunderschönen Tagesausflügen ein. Am beeindruckendesten aber ist wohl eine Besichtigung der Ruinen von Madinat Al-Zahra, 8 km außerhalb der Stadt ...

Die Ruinen von Medina Azahara Foto
Im Jahr 936 faßte der Kalif Abdul Rahman den Entschluß, sich eine neue Residenz zu schaffen, und ließ die in dieser Epoche bedeutendste Stadt der gesamten Region bauen. Sie hatte eine Ausdehnung von 112 Hektar und wurde von 10.000 Arbeitern in 25 Jahren errichtet. 4.300 Säulen, die von älteren Bauwerken stammten und aus dem gesamten Mittelmeerraum zusammengetragen wurden, kamen dabei zur Verwendung.

Auf einem Hügel befand sich der Palast, Alcazar Califal, darunter die Regierungsgebäude, und am Fuß des Hügels war die eigentliche Stadt, genannt Zoco, mit zahlreichen Parks und Gärten.

Chronisten berichten von der außerordentlichen Schönheit des Thronsaales und des "Goldenen Salons", beide mit Bögen aus Elfenbein und Ebenholz, die mit Marmor, Gold und Edelsteinen verziert waren. Im Zentrum eines der Salons befand sich ein mit Quecksilber gefülltes Becken, welches die Sonnenstrahlen spiegelte.

Aber dieses kolossale Bauwerk, vom Kalifen minutiös bis ins letzte Detail geplant, bestand nur für 74 Jahre - dann wurde es von den Bereberes eingenommen und zerstört. In der Folge wurden die meisten der Kunsstschätze geraubt und zum Teil in den Palästen Cordobas verwendet. Medina-Azahara geriet völlig in Vergessenheit, ehe Archäologen 1910 mit den Ausgrabungen begannen.
La Sierra Norte
Diese Bergkette im Norden von Cordoba bietet, abgesehen von ihrer landschaftlichen Schönheit, auch zahlreiche interessante Bauwerke:

In der Ortschaft Montoro Foto befinden sich die Kirchen von Santa Maria de la Mota, aus dem 12. Jahrhundert mit Resten der römischen und gotischen Epochen, und von San Bartolomé, aus dem 15. Jahrhundert, in Almodovar kann die beeindruckende Burg in gotischem Mudejar-Stil besichtigt werden.
Im Süden Cordobas
Im Süden Cordobas befinden sich die Ortschaften Montilla und Moriles, beide bedeutend durch ihren Weinbau, und das historische Baena, bekannt durch seine eindrucksvollen Feierlichkeiten während der Karwoche. Ebenfalls einen Besuch wert sind Espejo mit seinem Schloß aus dem 14. Jahrhundert, Cabra, eine Ortschaft in sehr typischem andalusischen Stil und Priego mit zahreichen wunderschönen Barock-Bauwerken.

Mehr Information: Andalusien | Cordoba | Sehenswürdigkeiten | Die Moschee von Cordoba | Fiestas und Folklore | Gastronomie | Foto Tour


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN