Alles über Spanien Spanien | Reiseangebote | Regionen | Städteführer | Küsten | Inseln | Kultur    
  Spanien / Balearen / Menorca / Ciutadella EspañolEnglishDeutsch
  Mehr Information

  Reise planen

Ciutadella de Menorca, die alte Hauptstadt

In Ciutadella oder Ciudadela ist man stolz, daß diese Stadt von der maurischen Zeit bis ins 18. Jahrhundert Hauptstadt der Insel war. Der aristokratische Baustil und zahlreiche kleinere Paläste lassen die reiche Vergangenheit offensichtlich erscheinen.

Die gesamte Stadt wurde vom spanischen Staat zum Kulturdenkmal erklärt, nicht zuletzt auch wegen der interessanten Bräuche. Am bekanntesten ist das Fest des San Juan, bei dem el Jaleo, ein mittelalterliches Reitspiel in uralten Trachten, abgehalten wird.

Anders als Mahón ist Ciutadella eine typisch mediterrane Stadt, mit farbenprächtigen engen Gassen. Die bedeutendsten Sehenswürdigkeiten sind:

Der Hafen Foto
Dieser malerische Naturhafen ist besonders von der Seeseite her beeindruckend.

La Contramurada
Ein weiter Boulevard, der die Altstadt umschließt, dort, wo sich früher die Stadtmauern erhoben.

Plaza de Born
Gewissermaßen der Hauptplatz, hier befindet sich auch das Rathaus. Im nahegelegenen Park erinnert ein Obelisk an den türkischen Angriff von 1558.

Nationalmuseum
(Plaza de Born. Geöffnet 11.30 - 13.30. Sonntags geschlossen.). Mit einer interessanten Sammlung archäologischer Funde, sowie Objekten aus dem Mittelalter und der maurischen Zeit.

Kathedrale Foto
Im 14. Jahrhundert über einer maurischen Mezquita errichtet. In der Folge wurde sie mehrmals umgebaut, besonders im 19. Jahrhundert, weshalb die dominierenden Stilrichtungen Gotik und Neoklassik sind.

Seis Voltes
Sehr schöne Straßen mit Arkaden und weißgetünchten Wänden.

Palastbauten
Mehrere wunderschöne kleinere Palastbauten, darunter die Casa Saura, errichtet im 17. und 18. Jahrhundert, der Palacio del Barón de Lluriach aus dem 18. und der Palacio Martorell aus dem 17. Jahrhundert.

Kirchen
Bemerkenswert sind die Iglesia del Roser aus dem 18. Jahrhundert sowie die vom 16. bis zum 19. Jahrhundert errichtete Iglesia de San Francisco.

Naveta des Tudoms Foto
(Außerhalb der Stadt). Diese prähistorische Grabstätte zählt zu den bedeutendsten Monumenten auf der Insel.

Mehr Information: Menorca | Mahón | Was es zu sehen gibt | Nachtleben | Foto Tour
Balearen | Gastronomie | Fiestas und Folklore | Geschichte


ALLES ÜBER SPANIEN © 1996-2017 INTERNET Red 2000, S.L. - SPANIEN